Themen

Zwei Bandscheiben Übungen für Zuhause

21.03.2020

Written by: Jonas Gerstenberger

die besten uebungen fuer deine bandscheiben

Wir haben zwischen jeden unserer Wirbel eine Bandscheibe, die einerseits dabei hilft unserer Wirbelsäule beweglich zu halten, aber anderseits auch als Stoßdämpfer agieren.

Es gibt an sich keine schwache oder starke Bandscheiben. Es kommt viel mehr auf die Qualität der Bewegung an die wir verrichten, ob unsere Bandscheiben leiden müssen, oder stärker werden. Wr zeigen dir Übungen für die Bandscheibe, die du zuhause ausführen kannst.


  1. Körperhaltung aufbauen
  2. Der Weg ist das Ziel
  3. Die drei I's
  4. Übungen für die Bandscheibe

Körperhaltung aufbauen


Übungen für die Bandscheibe sind eigentlich eher Übungen um die Wirbelsäule und die Körperhaltung so zu trainieren, das eine gleichmäßige Verteilung auf die einzelnen Wirbel stattfindet.
Das heißt, je besser alle Muskeln im Rücken und im Bauch zusammenarbeiten, desto mehr wird deine Bandscheibe entlastet. Auch Rumpfmuskulatur genannt. Vorbeugend dagegen hilft eine gute Morgenroutine hier ist unser Artikel dazu.

Es gibt dennoch weitere Übungen die gezielt dafür sorgen, deine Bandscheiben besser zu durchbluten und dafür sorgen sie zu stärken.
Wir haben dir dafür ein Video zusammengestellt. Es beinhaltet Übungen um deine Rumpfmuskulatur zu stärken und deine Körperhaltung zu verbessern. Du brauchst für diese Übungen kein Fitnessstudio oder andere Geräte du kannst sie ganze einfach zuhause ausführen. Falls du speziell Probleme mit dem Rundrücken haben solltest, wir genau dafür noch ein paar Übungen aufgenommen. Schau sie dir hier gerne an.

Der Weg ist das Ziel



Wichtig wirklich wichtig ist es zu verstehen, dass es keine Abkürzungen gibt, wenn du nachhaltig deine Wirbelsäule und Körperhaltung zu verbessern willst.

Es müssen immer wieder die gleichen Schritte gegangen werden.


Die Drei I's


Isolieren, Integrieren und Improvisieren. Das sind die drei I´s.

Zu erst betrachtest du dir die Bewegung der Wirbelsäule isoliert an und trainierst die Ansteuerung der Muskulatur um die Wirbelsäule. Dadurch bekommt du ein neues Verständnis für deinen eigenen Körper. Verstehst wo Schmerzen wirklich herkommen und kannst dann an der Ursache angreifen.

Als zweites integrierst du deine Erkenntnisse in komplexere Übungen, oder einfach in deine alltäglichen Bewegungsmuster. Wie zum Beispiel beim Sitzen, Stehen, Laufen oder Bücken. Damit kannst du zuhause gleich anfangen, wenn du aufstehst oder schon gleich in deiner Morgenroutine.


Geheimtipp:

Es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen. Auch bei der körperlichen Entwicklung zählt die Ausdauer Geduld und Beharrlichkeit

Jonas Gerstenberger - Fit&Focus


Übungen für die Bandscheiben

1. Übung Spinalwaves Frontal:

Übung so zuhause ausführen

Du willst Wirbel für Wirbel deine Wirbelsäule wie eine Welle schwingen lassen.
Gib dir ein paar Runden is du im Rhythmus bist. Spüre in deinen Körper hinein und sei achtsam jeder Sekunde der Bewegung.


2. Übung

so zuhause ausführen

Die Wellenbewegung der Wirbelsäule kann auch seitlich ausgeführt werde. Hier gilt das gleiche Prinzip. Du willst Wirbel für Wirbel deine Wirbelsäule in eine rhythmische Wellenbewegung bringen.
Gib dir ein paar Runden Zeit und und versuche in deinen Körper zu hören. Bleibe achtsam und du wirst dir Übung von mal zu mal besser verstehen und deine Wirbelsäule entspannen. Suche dir für diese Übung am besten zuhause eine Wand.


Das Improvisieren ist die letzte Stufe. Damit ist gemeint, dass das neue Gefühl für deine Wirbelsäule und die umliegende Muskulatur so automatisiert und verinnerlicht ist das du garnicht mehr darüber nachdenken musst.

Dieser Prozess kann 3-4 Wochen dauern wenn du kontinuierlich dran bleibst und die Übungen konsequent täglich machst.
Aber der Weg lohnt sich. Denn unsere Körper ist und bleibt unser größtes Kapital.


Fazit



Wenn du weitere Hilfe haben willst, oder noch etwas nicht verstanden hast, dann melde dich doch bei uns zu einem kostenlosen Analysengespräch

Viel Spaß beim mitmachen und dem erreichen deiner Ziele.

Stay FIT and FOCUSED

Written by: Jonas Gerstenberger